einfaches Rezept für fast gesunde Kekse

Knusprige Haferkekse – auch in glutenfreier Variante und ohne Zucker

Schön, dass du hier bist und Lust hast, Haferkekse zu backen. Dieses einfache Keksrezept lässt sich sehr gut zusammen mit Kindern backen.

Und damit die Kinder richtig Lust aufs Backen von (fast) gesunden Keksen bekommen, gibt es unten im Anschluss an das Rezept das Video „Knusprige Haferkekse vom Schokopuck, Backen für Kinder“

Zutaten:

  • 130 g Butter
  • 100 g Honig
  • 2 TL Vanillezucker (für die zuckerfreie Variante stattdessen 15 g mehr Honig verwenden)
  • 2 Eier
  • 75 g gehackte Walnüsse
  • 180 g kernige Haferflocken (gibt es auch glutenfrei)
  • ½ TL Zimt
  • ½ TL Backpulver
  • 3 gestrichene EL Lupinenmehl
  • 3 gestrichene EL Braunhirsemehl
  • 2 EL Milch

Zubereitung:

mit Kindern backen, einfaches Rezept für Haferkekse, auch ohne Zucker und glutenfrei

einfaches Rezept: knusprige Haferkekse

Butter mit Honig verrühren.

Eier, Vanillezucker und Zimt hinzugeben und schaumig rühren. Kernige Haferflocken unterarbeiten. Milchhinzufügen.

Backpulver mit Lupinenmehl, Braunhirsemehl vermischen und unter die Teigmasse heben.

Den Teig 30 Minuten ruhen lassen.

Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech kleine Teighäufchen verteilen.

Die Haferkekse ca. 15 Minuten backen, bis die Ränder eine schön karamellfarben aussehen.

Wichtig: Die Kekse gut auskühlen lassen, bevor man sie in einer Dose verpackt.
Und hier geht’s zum Video vom Schokopuck: für große und kleine Kinder …